Elektro-Gladow GmbH 

 

 

Zeugnisse

Firmenchronik

 

1910
Am 10. September eröffnet Elektromeister Carl Gladow in Bremen Walle an der Nansenstraße ein Elektro-Installationsgeschäft.
1914
Carl Gladow verlegt die Werkstatt zur Morgenlandstraße
1921
Das Haus Pastorenweg 208 wurde gekauft und neben einer großen Werkstatt ein Ladengeschäft eröffnet.
Dieser Laden war nur 20m² groß und wurde zum Arbeitsplatz von Margarethe Gladow, Carl Gladows 1914 angetrauter Ehefrau.

1930
Heinz Gladow lernt vom 1. April 1930 bis 1934 bei der Firma Lloyd Dynamo den Beruf des Maschinenbauers.
Bis 1937 arbeitet er als Geselle bei der gleichen Firma weiter.
Im Anschluss war er ein halbes Jahr im elterlichen Betrieb beschäftigt, bis er zur Wehrmacht eingezogen wurde.

1943
Heinz Gladow, Sohn Carl Gladows, heiratet mit im Alter von 28 Jahren Elfriede Behrens. Auch sie wurde im Geschäft tätig.
Am 27. Februar bestand Heinz Gladow die Meisterprüfung im Elektro-Installationshandwerk von der Handwerkskammer in Bremen.

1944
Heinz Gladow wurde dienstverpflichtet bei der Firma Siemens-Schuckert.
1945
Nach der Entlassung von der Wehrmacht arbeitet er wieder im väterlichen Geschäft.
1950
Das Ladengeschäft wurde vergrößert.
1952
Heinz Gladow wurde Teilhaber der Firma.
1958
Am 30. Juni starb der Geschäftsgründer Carl Gladow.
Seine Ehefrau Margarethe trat als Teilhaberin in die Firma ein.

1960
Erneut wurde umgebaut - das Treppenhaus wurde verlegt um durch den freigewordenen Raum den Laden zu vergrößern.
Im Erdgeschoss befanden sich nun nur Geschäftsräume.

Am 1. April begann Hartmut Zwick seine Ausbildung zum Elektro-installateur.
1976
Am 1. Juli begann Hans-Hermann Siedenburg seine Ausbildung
zum Elektroinstallateur.

1980
Am 30. November starb Margarethe Gladow kurz vor Vollendung ihres 90. Lebensjahres. Heinz Gladow wurde Alleininhaber.
1985
1. April, Herr Zwick begeht sein 25-jähriges Betriebsjubiläum
1986
10. Februar, Hans-Hermann Siedenburg besteht seine Meisterprüfung als Elektroinstallateur
1987
1. Oktober, Hartmut Zwick und Hans-Hermann Siedenburg übernamen die Firma Elektro-Galdow
1989 
1. Juli, Umwandlung in eine GmbH
2001
1. April, Herr Siedenburg begeht sein 25-jähriges Betriebsjubiläum
2010
10. September, 100 jähriges Firmenbestehen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Geschaeft frueher